Reuven Rivlin ist 10. Präsident

Reuven Rivlin ist 10. Präsident

  •    
    ​Reuven Rivlin wurde am 10.06.2014 von den Abgeordneten der Knesset zum 10. Präsidenten des Staates Israel gewählt. Er löst damit am 24. Juli Shimon Peres ab. 
  •  
     
    Reuven Rivlin wurde am 10.06.2014 von den Abgeordneten der Knesset zum 10. Präsidenten des Staates Israel gewählt.

    Reuven Rivlin gehört der Partei Likud an und war zuletzt Präsident der Knesset.

    Im ersten Wahlgang verteilten sich die Stimmen auf die fünf Kandidaten und Kandidatinnen wie folgt: Reuven Rivlin 44 Stimmen, Meir Sheetrit 31, Dalia Itzik 28 Stimmen, Dalia Dorner 13 Stimmen und Dan Shechtman 1 Stimme.

    In einer Stichwahl entfielen auf Reuven Rivlin 63, auf Meir Sheetrit 53 Stimmen. 

    Reuven Rivlin wird als Nachfolger von Shimon Peres am 24. Juli seinen Amtseid als 10. Präsident des Staates Israel ablegen.

    (Botschaft des Staates Israel, 10.06.14)
     
DruckenDruckversion
  
Einem Freund mailen
  
Bookmark and Share